Discussion:
Jumi-Updates WIN7 64bit gehen einfach nicht
(zu alt für eine Antwort)
Iris Munther
2016-06-17 08:11:22 UTC
Permalink
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Loading Image....html
Loading Image....html

Was ist da wieder mal los?

Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders. Aber nun
auch WinFuture.....
Dieter Maass
2016-06-17 09:17:54 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
http://www.imagenetz.de/f448e418c/SCREEN_441.jpg.html
http://www.imagenetz.de/fa7203fa6/SCREEN_442.jpg.html
Was ist da wieder mal los?
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders. Aber nun
auch WinFuture.....
Bei mein 32 Bit, habe ich das nicht, noch nie.

Dieter
Heinz Tauer
2016-06-17 09:22:34 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
Bei mir wurden alle Updates installiert - ohne WinFuture-Schrott.
--
freundliche Grüße
Heinz
Rüdiger Haulle
2016-06-17 10:04:14 UTC
Permalink
Vielleicht haste ja in der Vergagenheit irgendwelche Updates bewusst ausgeblendet- bzw. ausgelassen. Möglicherweise funktioniert deshalb das Eine od. Andre Update jetzt ni
Hermann
2016-06-17 10:42:25 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Eingabeaufforderung (Administrator)

-> sfc /scannow

http://go.microsoft.com/?linkid=9830262

Neustart.

Gruß

Hermann
Iris Munther
2016-06-17 13:45:07 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 12:42:25 +0200, Hermann
Post by Hermann
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Eingabeaufforderung (Administrator)
-> sfc /scannow
http://go.microsoft.com/?linkid=9830262
Neustart.
Gruß
Hermann
Danke für Deine Hilfe, Hermann.

Hier das Ergebnis deiner Tipps:

Loading Image....html
Loading Image....html
Loading Image....html


Die ewig lange Text-Datei *.CBS ist mir freilich "Böhmisches
Dorf".

Nun sucht WIN7 Updates mit der Meldung, ich hätte noch nie
Updates getätigt, was Quatsch ist.

Loading Image....html

Alles komisch....
Hermann
2016-06-17 14:11:54 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Nun sucht WIN7 Updates
Abwarten.
Post by Iris Munther
mit der Meldung, ich hätte noch nie
Updates getätigt, was Quatsch ist.
Die Meldung kommt wegen dem Fix it. Das ist OK.

Wenn weiter nichts passiert:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/what-is-the-system-update-readiness-tool

Neustart. Nochmal *sfc /scannow*

Gruß

Hermann
Iris Munther
2016-06-17 18:39:42 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 16:11:54 +0200, Hermann
Post by Hermann
Post by Iris Munther
Nun sucht WIN7 Updates
Abwarten.
Post by Iris Munther
mit der Meldung, ich hätte noch nie
Updates getätigt, was Quatsch ist.
Die Meldung kommt wegen dem Fix it. Das ist OK.
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/what-is-the-system-update-readiness-tool
Neustart. Nochmal *sfc /scannow*
Gruß
Hermann
Dank nochmals, Hermann. Lade gerade Deinen obigen Vorschlag
herunter und melde mich nach dessen Ausführung.
Iris Munther
2016-06-17 20:07:16 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 20:39:42 +0200, Iris Munther
Post by Iris Munther
On Fri, 17 Jun 2016 16:11:54 +0200, Hermann
Post by Hermann
Post by Iris Munther
Nun sucht WIN7 Updates
Abwarten.
Post by Iris Munther
mit der Meldung, ich hätte noch nie
Updates getätigt, was Quatsch ist.
Die Meldung kommt wegen dem Fix it. Das ist OK.
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/what-is-the-system-update-readiness-tool
Neustart. Nochmal *sfc /scannow*
Gruß
Hermann
Ist nun durch. Deine Vorschläge geschahen:

Loading Image....html
Loading Image....html
Loading Image....html

Du siehst, die Einstellungen sind in Ordnung. WIN7 kann nun im
Hintergrund nach Patches/Updates suchen. Vielleicht gelingt es
doch innert eines halben Jahres.....

Liege ich doch irgendwo falsch und müßte hier was ändern, sag´
mir das bitte, ja?

Für heute "Gute Nacht!", Hermann.
"Schön´ Schrank" nochmals.... (schönen Dank)
Hermann
2016-06-17 20:36:55 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Liege ich doch irgendwo falsch und müßte hier was ändern, sag´
mir das bitte, ja?
OK soweit.
Post by Iris Munther
http://www.imagenetz.de/f8a3a71b2/SCREEN_448.jpg.html
Eingabeaufforderung:

findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
Gruß

Hermann
Hermann
2016-06-17 20:43:40 UTC
Permalink
Post by Hermann
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\
CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"

Gruß

Hermann
Iris Munther
2016-06-17 21:33:49 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 22:43:40 +0200, Hermann
Post by Hermann
Post by Hermann
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\
CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
Gruß
Hermann
Dank Deiner Hilfen und Hinweise auf ergänzende Programme ist nun
die "Updaterei" wieder völlig in Ordnung:

Loading Image....html
Loading Image....html

Prächtig! "Doll macht.", Hermann.

Habe mir Deine Hinweise gleich aufgehoben und die "Helferlein"
abgespeichert in einem dies Problem zusammenfassenden Ordner
(wer weiß, wann´s evtl. wieder passiert).

Du hast geholfen, wo andere nörgelten und beinahen schon
krakeelten.

Diese - Deine - Hilfe zählt.

Gruß von der "Waterkant"!
Iris Munther
Günther Stumpf
2016-06-18 15:36:41 UTC
Permalink
Post by Hermann
Post by Hermann
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\
CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
Hallo,

im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
(Bei einer [schnellen] Suche mit einer Such-Maschine habe ich nichts
Vernünftiges gefunden).

Gruß,
Günther
Hermann
2016-06-18 16:11:39 UTC
Permalink
Post by Günther Stumpf
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
https://social.technet.microsoft.com/Forums/windowsserver/en-US/997105d3-834c-48c0-929d-20389a0ed0f3/cbspersistlog-can-delete

Gruß

Hermann
Günther Stumpf
2016-06-18 16:32:11 UTC
Permalink
Post by Hermann
Post by Günther Stumpf
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
https://social.technet.microsoft.com/Forums/windowsserver/en-US/997105d3-834c-48c0-929d-20389a0ed0f3/cbspersistlog-can-delete
Danke :-) Diese Seite hatte ich (auch) gefunden - allerdings sagen mir
die Namen der Autoren nichts... Aber, wenn _du_ die Seite verlinkst;-)

Gruß,
Günther
Hermann
2016-06-18 17:08:49 UTC
Permalink
Post by Günther Stumpf
Danke :-) Diese Seite hatte ich (auch) gefunden - allerdings sagen mir
die Namen der Autoren nichts... Aber, wenn _du_ die Seite verlinkst;-)
Bei mir sind es .cab-Dateien.

http://www.bleepingcomputer.com/forums/t/600471/can-i-delete-cbspersist-logs-safely-your-opinion-please/

Gruß

Hermann
Iris Munther
2016-06-18 18:09:04 UTC
Permalink
On Sat, 18 Jun 2016 17:36:41 +0200, Günther Stumpf
Post by Helmut Hullen
Post by Hermann
Post by Hermann
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\
CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
Hallo,
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
(Bei einer [schnellen] Suche mit einer Such-Maschine habe ich nichts
Vernünftiges gefunden).
Gruß,
Günther
Erledigt sehr gekonnt seit vielen Jahren der jeweils aktuelle
"CCleaner". Störungsfrei!
Günther Stumpf
2016-06-18 18:38:20 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
On Sat, 18 Jun 2016 17:36:41 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
(Bei einer [schnellen] Suche mit einer Such-Maschine habe ich nichts
Vernünftiges gefunden).
Erledigt sehr gekonnt seit vielen Jahren der jeweils aktuelle
"CCleaner". Störungsfrei!
Früher habe ich den auch benutzt (werde ihn mir nochmal anschauen).
Setzt man ihn richtig ein, "putzt" er, glaube ich, einiges weg - was die
Windows-Datenträger-Bereinigung nicht schafft.
Was man nicht nutzen sollte, ist dieses "Feature": "Additionally it
contains a fully featured registry cleaner."

Gruß,
Günther
Günther Stumpf
2016-06-18 19:42:44 UTC
Permalink
... etwas über CCleaner...
Auf das "Tool" muß man aufpassen!:-) In der Grund-Einstellung (beim
ersten Start) bot es mir viele GB an Daten meiner Lieblings-Anwendung
(Skyrim-ModOrganizer) zum Löschen an.
Ich bin so erschrocken, daß ich CCleaner sofort beendet habe. Beim
zweiten Start war dann alles ok.

Ingrid
Iris Munther
2016-06-18 20:45:49 UTC
Permalink
On Sat, 18 Jun 2016 20:38:20 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
Post by Iris Munther
On Sat, 18 Jun 2016 17:36:41 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
(Bei einer [schnellen] Suche mit einer Such-Maschine habe ich nichts
Vernünftiges gefunden).
Erledigt sehr gekonnt seit vielen Jahren der jeweils aktuelle
"CCleaner". Störungsfrei!
Früher habe ich den auch benutzt (werde ihn mir nochmal anschauen).
Setzt man ihn richtig ein, "putzt" er, glaube ich, einiges weg - was die
Windows-Datenträger-Bereinigung nicht schafft.
Was man nicht nutzen sollte, ist dieses "Feature": "Additionally it
contains a fully featured registry cleaner."
Gruß,
Günther
Stimmt, Günther. Hatte ich auch mal genutzt, dieses "AddOn". War
froh, danach einen Sicherungspunkt wieder einspielen zu können.
OHNE dieses "Feature" räumt das Programm wirklich gut auf.
(Kleine Zusatzeinstellungen innerhalb "CCleaner" erleichtern die
Automatik.)
Stefan Kanthak
2016-06-18 21:15:22 UTC
Permalink
"Günther Stumpf" <***@online.de> schrieb:

[ DrexZeux ]

"a fool with a tool is still a fool!"
Post by Günther Stumpf
Setzt man ihn richtig ein,
Kaputtes DrexZeux kann niemand richtig einsetzen.
Post by Günther Stumpf
"putzt" er, glaube ich,
"Glaube versetzt Berge", aber "Religion ist Opium fuer's Volk".
Post by Günther Stumpf
einiges weg - was die Windows-Datenträger-Bereinigung nicht schafft.
Foelliger Kwatsch!

Niemand hindert Dich, <https://msdn.microsoft.com/en-us/bb776782.aspx>
sinnentnehmend zu lesen und dann der Windows-Datentraegerbereinigung
das Loeschen beliebiger Dateien beizubringen.

wehret den Anfaengern!
Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Stefan Kanthak
2016-06-18 21:10:24 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
On Sat, 18 Jun 2016 17:36:41 +0200, Günther Stumpf
Post by Helmut Hullen
Post by Hermann
Post by Hermann
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
Post by Iris Munther
"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\
CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
Hallo,
im Ordner C:\Windows\Logs\CBS habe ich 23 Dateien mit Namen
"CbsPersist_JJJJMMTTXXXXXX.log" mit insgesamt 10,0 GB!
Kann man die löschen?
(Bei einer [schnellen] Suche mit einer Such-Maschine habe ich nichts
Vernünftiges gefunden).
Gruß,
Günther
Erledigt sehr gekonnt seit vielen Jahren der jeweils aktuelle
"CCleaner". Störungsfrei!
"a fool with a tool is still a fool!"

Nur VOELLIG Ahnungslose verwenden solchen VOELLIG UEBERFLUESSIGEN und
UNSICHEREN Schrott: das DrexDing hat wegen blutiger Anfaengerfehler
seiner Verbrecher "huebsche" Sicherheitsluecken.

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Rainer Wahl
2016-06-19 08:55:59 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
Nur VOELLIG Ahnungslose verwenden solchen VOELLIG UEBERFLUESSIGEN und
UNSICHEREN Schrott: das DrexDing hat wegen blutiger Anfaengerfehler
seiner Verbrecher "huebsche" Sicherheitsluecken.
Wenn du einmal aufschreibst, was IYO keine Sicherheitslücken aufweist, sind
wir deutlich schneller fertig. Soll ich dir einen dicken Eding und ein
Post-it rüber reichen?
--
Warum können Seeräuber keinen Kreis zeichnen? Weil sie Pi raten.
Stefan Kanthak
2016-06-18 16:56:35 UTC
Permalink
"Iris Munther" <***@gmx.net> schrieb:

[...]
Post by Iris Munther
Die ewig lange Text-Datei *.CBS ist mir freilich "Böhmisches
Dorf".
Eher ein Bahnhof, mitten im Potemkinschen Dorf!
Dummerweise koenntest Du darin wie auch den anderen Protokollen die
Ursache des "Fehlers" finden und diesen GEZIELT beseitigen, statt den
VORSCHLAGHAMMER zu schwingen.
Post by Iris Munther
Nun sucht WIN7 Updates mit der Meldung, ich hätte noch nie
Updates getätigt, was Quatsch ist.
Falsch.
Die Folge Deiner eigenen Dummheit und Ahnungslosigkeit, Tipps resp.
unverstandene Kommandos ohne Beruecksichtigung ihrer wohlbekannten
negativen Folgen auszufuehren.

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Jörg Burzeja
2016-06-17 17:07:07 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden). Der Ressourcen werden
wohl umverteilt zu W10. Vorher war es jedenfalls deutlich besser. Was
für eine Leitung hast du denn?
Post by Iris Munther
http://www.imagenetz.de/f448e418c/SCREEN_441.jpg.html
http://www.imagenetz.de/fa7203fa6/SCREEN_442.jpg.html
Was ist da wieder mal los?
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders. Aber nun
auch WinFuture.....
Für Windows-Updates würde ich keine andere Quelle nehmen.
Iris Munther
2016-06-17 18:38:32 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 19:07:07 +0200, Jörg Burzeja
Post by Jörg Burzeja
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden). Der Ressourcen werden
wohl umverteilt zu W10. Vorher war es jedenfalls deutlich besser. Was
für eine Leitung hast du denn?
Post by Iris Munther
http://www.imagenetz.de/f448e418c/SCREEN_441.jpg.html
http://www.imagenetz.de/fa7203fa6/SCREEN_442.jpg.html
Was ist da wieder mal los?
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders. Aber nun
auch WinFuture.....
Für Windows-Updates würde ich keine andere Quelle nehmen.
Telekom 6000 (reicht für mich seit Jahr und Tag).
Danke für Deine Antwort.
Jörg Burzeja
2016-06-19 18:17:37 UTC
Permalink
Am 17.06.2016 um 20:38 schrieb Iris Munther:

hier gefilterte Antworten von Stefan Kanthak - Auszug aus 3 Mails in
Post by Stefan Kanthak
voellig merkbefreite Vollidiotinnen
alle nicht voellig Merkbefreiten
unsichere DrexDing
VOELLIG MERKBEFREIT!
bei Raubmordkopierern
VOLLIDIOTINNEN
zu bloede und zu faul
Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Nur VOLLIDIOTEN
Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose
von Dir missbrauchten DrexZeux
Die Verbrecher dieses Sondermuells
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Er bettelt förmlich um Sozialstunden auf Bewährung und
Schadenersatzforderungen. Vielleicht sollte man ihm diesen Gefallen tun.

http://www.law5.de/unterlassung-bei-beleidigung-verleumdung/

http://www.zeit.de/digital/2016-06/facebook-post-duesseldorf-beleidigung-lehrer-schuelerin

http://www.spiegel.de/schulspiegel/lehrer-bei-facebook-beleidigt-schuelerin-in-duesseldorf-verurteilt-a-1096301.html

Newsgroups sind ebenfalls öffentlich.
Detlef Meißner
2016-06-19 18:25:26 UTC
Permalink
Post by Jörg Burzeja
hier gefilterte Antworten von Stefan Kanthak - Auszug aus 3 Mails in
Post by Stefan Kanthak
voellig merkbefreite Vollidiotinnen
alle nicht voellig Merkbefreiten
unsichere DrexDing
VOELLIG MERKBEFREIT!
bei Raubmordkopierern
VOLLIDIOTINNEN
zu bloede und zu faul
Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Nur VOLLIDIOTEN
Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose
von Dir missbrauchten DrexZeux
Die Verbrecher dieses Sondermuells
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Er bettelt förmlich um Sozialstunden auf Bewährung und
Schadenersatzforderungen. Vielleicht sollte man ihm diesen Gefallen tun.
Nun, unter ganz bestimmten Umständen erfolgt keine Strafe.

Detlef
Michael Graf
2016-06-19 19:03:01 UTC
Permalink
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Jörg Burzeja
hier gefilterte Antworten von Stefan Kanthak - Auszug aus 3 Mails in
Post by Stefan Kanthak
voellig merkbefreite Vollidiotinnen
alle nicht voellig Merkbefreiten
unsichere DrexDing
VOELLIG MERKBEFREIT!
bei Raubmordkopierern
VOLLIDIOTINNEN
zu bloede und zu faul
Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Nur VOLLIDIOTEN
Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose
von Dir missbrauchten DrexZeux
Die Verbrecher dieses Sondermuells
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Er bettelt förmlich um Sozialstunden auf Bewährung und
Schadenersatzforderungen. Vielleicht sollte man ihm diesen Gefallen tun.
Nun, unter ganz bestimmten Umständen erfolgt keine Strafe.
:-)
Was nicht heißt, dass keine Konsequenzen folgen...

Michael
Iris Munther
2016-06-19 20:48:39 UTC
Permalink
On Sun, 19 Jun 2016 21:03:01 +0200, Michael Graf
Post by Michael Graf
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Jörg Burzeja
hier gefilterte Antworten von Stefan Kanthak - Auszug aus 3 Mails in
Post by Stefan Kanthak
voellig merkbefreite Vollidiotinnen
alle nicht voellig Merkbefreiten
unsichere DrexDing
VOELLIG MERKBEFREIT!
bei Raubmordkopierern
VOLLIDIOTINNEN
zu bloede und zu faul
Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Nur VOLLIDIOTEN
Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose
von Dir missbrauchten DrexZeux
Die Verbrecher dieses Sondermuells
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Er bettelt förmlich um Sozialstunden auf Bewährung und
Schadenersatzforderungen. Vielleicht sollte man ihm diesen Gefallen tun.
Nun, unter ganz bestimmten Umständen erfolgt keine Strafe.
:-)
Was nicht heißt, dass keine Konsequenzen folgen...
Michael
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.

Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Grüße! Iris Munther.
Jonas Klein
2016-06-19 21:33:21 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Du hast die Klugscheißer vergessen.
Ruediger Lahl
2016-06-19 21:52:44 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Grüße! Iris Munther.
Ich habe hier nur selten einen fachlich Versierten gelesen, der ihm das
Wasser reichen konnte. Ihn nicht zu lesen ist unklug. Zwischen
seinen sozialen Minderleistungen kann man für sich viel nützliches
heraus klauben und wenn einem seine Widmungen persönlich gelten, ist das
doch ein schöner Freifahrtschein, ihn selbst mal verbal so richtig in
die Pfanne zu hauen. Grober Klotz->Grober Keil.

Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren. Ihn zu ignorieren ist dumm.
--
bis denne
Christian Potzinger
2016-06-20 06:16:42 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren.
Ich hab ihn jahrelang gelesen und es war (für mich) seltenst
etwas nützliches dabei. Das ist aber individuell abhängig,
was man mit Windows macht und was man wissen will.

Seine Fachkentniss ist zweifelsfrei vorhanden, für mich
aber seltenst relevant.

BTW:Dein "muss" klingt verdammt arschkriecherisch, sorry.
Post by Ruediger Lahl
Ihn zu ignorieren ist dumm.
Zeitweise mag sein kindisches Gehabe ja lustig sein,
aber nach einer gewissen Zeit wird es langweilig.
--
ryl: G'Kar
Ruediger Lahl
2016-06-20 13:33:35 UTC
Permalink
Post by Christian Potzinger
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren.
BTW:Dein "muss" klingt verdammt arschkriecherisch, sorry.
Du hast noch nicht viele meiner Postings an Stefan gelesen, nicht wahr?
--
bis denne
Christian Potzinger
2016-06-20 15:13:48 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Christian Potzinger
BTW:Dein "muss" klingt verdammt arschkriecherisch, sorry.
Du hast noch nicht viele meiner Postings an Stefan gelesen, nicht wahr?
Doch habe ich. Und ich habe auch bemerkt, dass du ihn öfters
in der Sache widersprichst. Nichtsdestotrotz stehe ich zu meiner
Aussage (die sich ausschliesslich! auf diesen Satz bezieht).
--
ryl: G'Kar
Ruediger Lahl
2016-06-20 16:01:16 UTC
Permalink
Post by Christian Potzinger
Post by Ruediger Lahl
Post by Christian Potzinger
BTW:Dein "muss" klingt verdammt arschkriecherisch, sorry.
Du hast noch nicht viele meiner Postings an Stefan gelesen, nicht wahr?
Doch habe ich. Und ich habe auch bemerkt, dass du ihn öfters
in der Sache widersprichst. Nichtsdestotrotz stehe ich zu meiner
Aussage (die sich ausschliesslich! auf diesen Satz bezieht).
Könntest du dir vorstellen, dass diese 'muss' nicht 'Befehl', sondern
'Überwindung' bedeuten könnte? Aber lassen wir das...
--
bis denne
Christian Potzinger
2016-06-20 16:24:33 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Christian Potzinger
Doch habe ich. Und ich habe auch bemerkt, dass du ihn öfters
in der Sache widersprichst. Nichtsdestotrotz stehe ich zu meiner
Post by Christian Potzinger
Aussage (die sich ausschliesslich! auf diesen Satz bezieht).
Könntest du dir vorstellen, dass diese 'muss' nicht 'Befehl',
sondern 'Überwindung' bedeuten könnte?
Durchaus. Aber wenn du "Überwindung" meinst, warum schreibst
du es nicht? "Muss" klingt nun mal zu absolut. BTW: Bei einem
nicht-"Befehl" hätte ich ebenso anders formuliert.
Post by Ruediger Lahl
Post by Christian Potzinger
Aber lassen wir das...
Wie jetzt? Du fängst an und ich "darf/soll" nicht antworten? ;)
--
ryl: G'Kar
Detlef Meißner
2016-06-20 07:37:38 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Grüße! Iris Munther.
Ich habe hier nur selten einen fachlich Versierten gelesen, der ihm das
Wasser reichen konnte. Ihn nicht zu lesen ist unklug.
Unklug?
Du meinst, man *muss* ihn lesen?

Millionen von Menschen kommen ohne ihn aus.

Detlef
--
Wer interessieren will, muß provozieren.
(Salvatore Dali)
Michael Graf
2016-06-20 17:36:52 UTC
Permalink
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Ruediger Lahl
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Grüße! Iris Munther.
Ich habe hier nur selten einen fachlich Versierten gelesen, der ihm das
Wasser reichen konnte. Ihn nicht zu lesen ist unklug.
Unklug?
Du meinst, man *muss* ihn lesen?
Millionen von Menschen kommen ohne ihn aus.
Jepp. Ich bin sogar in der luxuriösen Lage, dass ich ihn lesen und
antworten kann, ohne mit ihm zu kommunizieren, da er mich ja im Killfile
hat. :-)

Michael
Detlef Meißner
2016-06-20 17:43:02 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
Post by Detlef Meißner
Post by Ruediger Lahl
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Grüße! Iris Munther.
Ich habe hier nur selten einen fachlich Versierten gelesen, der ihm das
Wasser reichen konnte. Ihn nicht zu lesen ist unklug.
Unklug?
Du meinst, man *muss* ihn lesen?
Millionen von Menschen kommen ohne ihn aus.
Jepp. Ich bin sogar in der luxuriösen Lage, dass ich ihn lesen und
antworten kann, ohne mit ihm zu kommunizieren, da er mich ja im Killfile
hat. :-)
Ja, ein schönes Gefühl. :)

Detlef
Hermann
2016-06-21 20:29:42 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
[...]
Jepp. Ich bin sogar in der luxuriösen Lage, dass ich ihn lesen und
antworten kann, ohne mit ihm zu kommunizieren, da er mich ja im Killfile
hat. :-)
Hat er nicht.

Gruß

Hermann
--
http://www.wn.de/Specials/Netzteile/2166325-4K-Video-bei-Youtube-Nasa-veroeffentlicht-spektakulaere-Ultra-HD-Aufnahmen-von-der-Sonne
Ruediger Lahl
2016-06-20 19:52:25 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren. Ihn zu ignorieren ist dumm.
"ist dumm" ein Synonym für "VOELLIG MERKBEFREIT?"
Nein, für unschlau.
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält. Ich biete dann meine Sichtweise an und dann kann er selbst
entscheiden. Ich habe hier niemanden als dumm bezeichnet, sondern nur
ein bestimmtes Verhalten mit Begründung als solches tituliert.

Das muss sich niemand zu eigen machen, aber ich fand es wichtig, dass
diese Sichtweise hier genannt wurde.
--
bis denne
Michael Graf
2016-06-20 20:42:07 UTC
Permalink
Hi!
Post by Ruediger Lahl
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren. Ihn zu ignorieren ist dumm.
"ist dumm" ein Synonym für "VOELLIG MERKBEFREIT?"
Nein, für unschlau.
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält.
Dann solltest du dich klarer ausdrücken. Denn deine Aussage war ohne
Einschränkungen getätigt und somit eine Feststellung.
Zudem ist die "objektive" Feststellung einer "dummen" Handlungsweise
genau so subjektiv und durchaus zu hinterfragen.
Post by Ruediger Lahl
Ich biete dann meine Sichtweise an und dann kann er selbst
entscheiden. Ich habe hier niemanden als dumm bezeichnet, sondern nur
ein bestimmtes Verhalten mit Begründung als solches tituliert.
Das ist etwas fadenscheinig, denn woran erkennt man wohl im Allgemeinen
einen "Dummen"?
Post by Ruediger Lahl
Das muss sich niemand zu eigen machen, aber ich fand es wichtig, dass
diese Sichtweise hier genannt wurde.
Das steht dir zweifelsfrei zu.

Michael
Detlef Meißner
2016-06-20 20:46:44 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Das muss sich niemand zu eigen machen, aber ich fand es wichtig, dass
diese Sichtweise hier genannt wurde.
Das steht dir zweifelsfrei zu.
Soll jetzt jeder hier seine Sichtweise (ausführlich) darlegen?
Dann wirst du gleich sehen, dass einigen das nicht zusteht.
;-)

Detlef
Michael Graf
2016-06-21 15:05:54 UTC
Permalink
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Das muss sich niemand zu eigen machen, aber ich fand es wichtig, dass
diese Sichtweise hier genannt wurde.
Das steht dir zweifelsfrei zu.
Soll jetzt jeder hier seine Sichtweise (ausführlich) darlegen?
Dann wirst du gleich sehen, dass einigen das nicht zusteht.
;-)
Das fürchte ich auch. Bei einigen färbt der Kanthak-Stil (m.M.n.)
zusehends ab.

Michael
Ruediger Lahl
2016-06-20 23:20:15 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält.
Dann solltest du dich klarer ausdrücken.
Ich rechne bei meinen Lesern mit einem gewissen Grad von intellektuellen
Adaptionsvermögen.
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Ich biete dann meine Sichtweise an und dann kann er selbst
entscheiden. Ich habe hier niemanden als dumm bezeichnet, sondern nur
ein bestimmtes Verhalten mit Begründung als solches tituliert.
Das ist etwas fadenscheinig, denn woran erkennt man wohl im Allgemeinen
einen "Dummen"?
Hast du weiter vor, dich dumm zu stellen[1], nur damit du das hier
weiter zerpflücken kannst?

EOD, weil einfach nur lächerlich.


[1] Ja, auch hier ist dein Verhalten gemeint und nicht, wie viel Volt
auf deiner Denkmurmel anliegen.
--
bis denne
Stefan Kanthak
2016-06-21 10:29:50 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält.
Dann solltest du dich klarer ausdrücken.
Ich rechne bei meinen Lesern mit einem gewissen Grad von intellektuellen
Adaptionsvermögen.
Ich erwarte das auch, immer noch ... rechne aber nicht mehr damit, vor
allem bei den hiesigen resid^Hstenten DAUs.
Post by Ruediger Lahl
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Ich biete dann meine Sichtweise an und dann kann er selbst
entscheiden. Ich habe hier niemanden als dumm bezeichnet, sondern nur
ein bestimmtes Verhalten mit Begründung als solches tituliert.
Das ist etwas fadenscheinig, denn woran erkennt man wohl im Allgemeinen
einen "Dummen"?
Hast du weiter vor, dich dumm zu stellen[1], nur damit du das hier
weiter zerpflücken kannst?
Er kann sich nicht dumm stellen, Posts wie das vorhergehende demonstrieren
seine Dummheit in voller Pracht!
Post by Ruediger Lahl
EOD, weil einfach nur lächerlich.
Amen!
Post by Ruediger Lahl
[1] Ja, auch hier ist dein Verhalten gemeint und nicht, wie viel Volt
auf deiner Denkmurmel anliegen.
Es sieht eher aus, als haette er Letzteres bereits mehrfach erfahren
... und bleibenden Schaden erlitten.

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Michael Graf
2016-06-21 18:43:07 UTC
Permalink
Hi!
Post by Stefan Kanthak
Er kann sich nicht dumm stellen, Posts wie das vorhergehende demonstrieren
seine Dummheit in voller Pracht!
Ui, Kanthak spielt wieder mit dem Beleidigungswortbaukasten. Immer noch
kein Upgrade zugelegt? Oder haben wir es gar nicht mit einem realen
Menschen, sondern mit einem Textadventureparser der ersten Generation zu
tun?
Post by Stefan Kanthak
Post by Ruediger Lahl
[1] Ja, auch hier ist dein Verhalten gemeint und nicht, wie viel Volt
auf deiner Denkmurmel anliegen.
Es sieht eher aus, als haette er Letzteres bereits mehrfach erfahren
... und bleibenden Schaden erlitten.
Du darfst von deinen prägenden (und offensichtlich sinnfreien da
erfolglosen) Therapieerfahrungen nicht auf andere schließen.

Michael
Michael Graf
2016-06-21 15:04:53 UTC
Permalink
Hi!
Post by Ruediger Lahl
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält.
Dann solltest du dich klarer ausdrücken.
Ich rechne bei meinen Lesern mit einem gewissen Grad von intellektuellen
Adaptionsvermögen.
Nö, du hast ins gleiche Rohr wie Kanthak gestoßen, nur diplomatischer
ausgedrückt, meiner Wahrnehmung nach ("So wie ich sage, so ist es"), und
auch du versuchst dich jetzt nachträglich nach Art des Fischdetektiven
rauszuwinden. Und das hat absolut gar nichts mit mangelndem
"intellektuellem Adaptionsvermögen" zu tun.
Post by Ruediger Lahl
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Ich biete dann meine Sichtweise an und dann kann er selbst
entscheiden. Ich habe hier niemanden als dumm bezeichnet, sondern nur
ein bestimmtes Verhalten mit Begründung als solches tituliert.
Das ist etwas fadenscheinig, denn woran erkennt man wohl im Allgemeinen
einen "Dummen"?
Hast du weiter vor, dich dumm zu stellen[1], nur damit du das hier
weiter zerpflücken kannst?
EOD, weil einfach nur lächerlich.
Gerne.
Post by Ruediger Lahl
[1] Ja, auch hier ist dein Verhalten gemeint und nicht, wie viel Volt
auf deiner Denkmurmel anliegen.
Willkommen auf der "Kanthak side of life". Du hast ja jetzt auch den
erhofften Applaus vom Verbaltourettisten bekommen. Glückwunsch, du bist
jetzt cooool, und würdest du ihn persönlich kennen, dürftest du bestimmt
jetzt mit ihm spielen. ;-)

Michael
Detlef Meißner
2016-06-21 15:19:00 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Post by Michael Graf
Post by Ruediger Lahl
Wieso glaubst du eigentlich "objektiv" feststellen zu können, ob
jemand unklug oder gar dumm ist? Färbt es schon ab?
Kann ich nicht. Ich kann aber sehen, ob er sich in meinen Augen so
verhält.
Dann solltest du dich klarer ausdrücken.
Ich rechne bei meinen Lesern mit einem gewissen Grad von
intellektuellen Adaptionsvermögen.
^^^^
Ein gewisses Grad hat doch wohl jeder.
Post by Michael Graf
Nö, du hast ins gleiche Rohr wie Kanthak gestoßen, nur diplomatischer
ausgedrückt, meiner Wahrnehmung nach ("So wie ich sage, so ist es"), und
auch du versuchst dich jetzt nachträglich nach Art des Fischdetektiven
rauszuwinden. Und das hat absolut gar nichts mit mangelndem
"intellektuellem Adaptionsvermögen" zu tun.
^^^^
Dein Grad scheint höher zu sein. ;-)
Post by Michael Graf
Willkommen auf der "Kanthak side of life".
Gibt's dazu auch ein Lied und wenn, wer singt in diesem Chor?
Post by Michael Graf
Du hast ja jetzt auch den
erhofften Applaus vom Verbaltourettisten bekommen. Glückwunsch, du bist
jetzt cooool, und würdest du ihn persönlich kennen, dürftest du bestimmt
jetzt mit ihm spielen. ;-)
Es sucht sich halt jeder (s)einen Freund aus. Im Sandkasten ist es der,
der ein Schippchen hat.

Detlef
Michael Graf
2016-06-21 18:46:33 UTC
Permalink
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Michael Graf
Du hast ja jetzt auch den
erhofften Applaus vom Verbaltourettisten bekommen. Glückwunsch, du bist
jetzt cooool, und würdest du ihn persönlich kennen, dürftest du bestimmt
jetzt mit ihm spielen. ;-)
Es sucht sich halt jeder (s)einen Freund aus. Im Sandkasten ist es der,
der ein Schippchen hat.
Welche Assoziation hast du bei lil' SK im Sandkasten mit Schippe in der
Hand und lauter MERKBEFREITE Kinder rundum? Na? Gute Idee? ;-)

Michael
Detlef Meißner
2016-06-21 19:48:23 UTC
Permalink
Post by Michael Graf
Post by Detlef Meißner
Post by Michael Graf
Du hast ja jetzt auch den
erhofften Applaus vom Verbaltourettisten bekommen. Glückwunsch, du bist
jetzt cooool, und würdest du ihn persönlich kennen, dürftest du bestimmt
jetzt mit ihm spielen. ;-)
Es sucht sich halt jeder (s)einen Freund aus. Im Sandkasten ist es der,
der ein Schippchen hat.
Welche Assoziation hast du bei lil' SK im Sandkasten mit Schippe in der
Hand und lauter MERKBEFREITE Kinder rundum? Na? Gute Idee? ;-)
Ich schrieb von Schippchen! :-)

Detlef
Michael Graf
2016-06-21 19:50:59 UTC
Permalink
Hi!
Post by Detlef Meißner
Post by Michael Graf
Post by Detlef Meißner
Es sucht sich halt jeder (s)einen Freund aus. Im Sandkasten ist es der,
der ein Schippchen hat.
Welche Assoziation hast du bei lil' SK im Sandkasten mit Schippe in der
Hand und lauter MERKBEFREITE Kinder rundum? Na? Gute Idee? ;-)
Ich schrieb von Schippchen! :-)
Und ich dachte, ich wäre ein Korinthenkacker. ;-)

Michael
Thorsten Albrecht
2016-06-21 16:39:37 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren. Ihn zu ignorieren ist dumm.
Ich bin da anderer Meinung. Mir geht's prima, seitdem ich ihn seit
mindestens 5 Jahren im Filter habe. Ich bin 100%zig sicher, dass ich
nichts verpasst habe. Andernfalls hätte ich mich sicherlich sehr oft
über ihn geärgert.

Leider werde ich zwangsläufig immer mal wieder auf seine Existenz
aufmerksam gemacht, da er ja hin und wieder gequotet wird. Aber
glücklicherweise nicht so oft.

Ich glaube, dass ich im gesamten Computerbereich, d.h. seit fast 30
Jahren, noch nie einen so unfreundlichen Menschen getroffen bzw.
gelesen habe wie diese unsägliche Person. Es interessiert mich sogar
fast, was für ein armes Wesen dahintersteckt. Aber echt nur 'fast'.

Thorsten
Detlef Meißner
2016-06-21 16:47:52 UTC
Permalink
Post by Thorsten Albrecht
Post by Ruediger Lahl
Nein, mit Stefan muss man sich arrangieren. Ihn zu ignorieren ist dumm.
Ich bin da anderer Meinung. Mir geht's prima, seitdem ich ihn seit
mindestens 5 Jahren im Filter habe. Ich bin 100%zig sicher, dass ich
nichts verpasst habe. Andernfalls hätte ich mich sicherlich sehr oft
über ihn geärgert.
Ich filtere ihn nicht, habe mich auch noch nie über ihn geärgert.
Anfänglich habe ich ihn wohl geärgert, denn ganz schnell war ich in
seinem Filter.

Apropos lesen: Natürlich lese ich ihn, aber nur quer, d.h. die Wörter,
die er durchgehend groß schreibt. ;-)

Detlef
Franziska Toobe
2016-06-21 18:45:08 UTC
Permalink
[S.K.]
Apropos lesen: Natürlich lese ich ihn, aber nur quer, d.h. die Wörter,
die er durchgehend groß schreibt. ;-)
*rofl*


Franziska.
Helmut Hullen
2016-06-22 02:44:00 UTC
Permalink
Hallo, Franziska,
Post by Franziska Toobe
[S.K.]
Apropos lesen: Natürlich lese ich ihn, aber nur quer, d.h. die
Wörter, die er durchgehend groß schreibt. ;-)
*rofl*
Habt Mitleid mit ihm! Dies ist eine Inklusions-Newsgroup!

Viele Gruesse!
Helmut
Joerg Lorenz
2016-06-22 04:35:11 UTC
Permalink
Post by Helmut Hullen
Hallo, Franziska,
Post by Franziska Toobe
[S.K.]
Apropos lesen: Natürlich lese ich ihn, aber nur quer, d.h. die
Wörter, die er durchgehend groß schreibt. ;-)
*rofl*
Habt Mitleid mit ihm! Dies ist eine Inklusions-Newsgroup!
Ach Du Schande! Was ist denn das?
--
http://www.albasani.net/index.html.de
Ein freier und kostenloser Server fuer Usenet/NetNews (NNTP)
Detlef Meißner
2016-06-22 05:13:03 UTC
Permalink
Post by Joerg Lorenz
Post by Helmut Hullen
Hallo, Franziska,
Post by Franziska Toobe
[S.K.]
Apropos lesen: Natürlich lese ich ihn, aber nur quer, d.h. die
Wörter, die er durchgehend groß schreibt. ;-)
*rofl*
Habt Mitleid mit ihm! Dies ist eine Inklusions-Newsgroup!
Ach Du Schande! Was ist denn das?
Inklusion ist das Gegenteil von Exklusion.

Detlef
--
I don't believe there is anything in the whole earth that you can't
learn in Berlin except the German language. (Mark Twain)
Helmut Hullen
2016-06-22 05:21:00 UTC
Permalink
Hallo, Detlef,
Post by Detlef Meißner
Post by Joerg Lorenz
Post by Helmut Hullen
Habt Mitleid mit ihm! Dies ist eine Inklusions-Newsgroup!
Ach Du Schande! Was ist denn das?
Inklusion ist das Gegenteil von Exklusion.
Mit Änderung der Bedeutung: "Einschluss" bedeutet in einer JVA "Tür zu,
Kommunikation aus", aber in einer Schulklasse "Jekami".

Viele Gruesse!
Helmut
Detlev Wenzel
2016-06-19 23:16:50 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.

Da fällt mir glatt Robin ein.
--
Die Notgemeinschaft der Minderbemittelten. Schau, Liebes, das hier ist eine
technische NG, OK? Kuscheln kannst Du mit Deinem Gummischaf, Deiner kleinen
Schwester oder von mir aus auch mit Deinem Sportlehrer.
<***@blitzkrieg.socha.net> - Robin S. Socha
Horst Stolz
2016-06-20 08:13:12 UTC
Permalink
Post by Detlev Wenzel
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.
Da fällt mir glatt Robin ein.
Könnte es sein, dass ihn Albasani.net generell filtert?
Seit längerer Zeit erscheinen bei mir in dieser Gruppe nur noch Zitate
seiner Beiträge, ich habe in dieser Gruppe keine Filter.

Gruß, Horst
Detlef Meißner
2016-06-20 08:17:21 UTC
Permalink
Post by Horst Stolz
Post by Detlev Wenzel
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.
Da fällt mir glatt Robin ein.
Könnte es sein, dass ihn Albasani.net generell filtert?
Ja.
Post by Horst Stolz
Seit längerer Zeit erscheinen bei mir in dieser Gruppe nur noch Zitate
seiner Beiträge, ich habe in dieser Gruppe keine Filter.
Ein Beweis mehr dafür, dass man auch ohne seine Beiträge leben kann.

Detlef
Joerg Lorenz
2016-06-20 08:27:50 UTC
Permalink
Post by Horst Stolz
Post by Detlev Wenzel
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.
Da fällt mir glatt Robin ein.
Könnte es sein, dass ihn Albasani.net generell filtert?
Seit längerer Zeit erscheinen bei mir in dieser Gruppe nur noch Zitate
seiner Beiträge, ich habe in dieser Gruppe keine Filter.
Genau das habe ich mich auch schon gefragt. Letztens habe ich meine
Filter durchgekämmt und nichts gefunden. Mein Newsaccount läuft auch auf
Albasani. Die Filterung durch den News-Server-Anbieter finde ich
allerdings extrem grenzwertig.
--
http://www.albasani.net/index.html.de
Ein freier und kostenloser Server fuer Usenet/NetNews (NNTP)
Detlef Meißner
2016-06-20 08:41:05 UTC
Permalink
Post by Joerg Lorenz
Post by Horst Stolz
Post by Detlev Wenzel
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.
Da fällt mir glatt Robin ein.
Könnte es sein, dass ihn Albasani.net generell filtert?
Seit längerer Zeit erscheinen bei mir in dieser Gruppe nur noch Zitate
seiner Beiträge, ich habe in dieser Gruppe keine Filter.
Genau das habe ich mich auch schon gefragt. Letztens habe ich meine
Filter durchgekämmt und nichts gefunden.
Das Thema wurde hier aber schon durchgekaut.
Das Ideal der ungefilterten Meinungsäußerung ist schon lange den Bach
runtergegangen, weil die Selbstregulierungskräfte, auf die man gebaut
hat, nicht (mehr) funktionieren.
Post by Joerg Lorenz
Mein Newsaccount läuft auch auf
Albasani. Die Filterung durch den News-Server-Anbieter finde ich
allerdings extrem grenzwertig.
Es wurde von Roman begründet.

Wer etwas freiwillig und kostenlos macht, hat keine Lust, sich noch
irgendwelche Gerichtsverfahren auf den Hals zu laden.

(Bei privaten Homepages ist das übrigens ähnlich.)

Detlef
Werner Flügel
2016-06-20 08:20:18 UTC
Permalink
Post by Detlev Wenzel
Post by Iris Munther
Wie gesagt für meinen Fall: Er ist im "Killfile" seit gestern.
Werde meine PC-Zeit hier nun noch nutzbarer erleben.
Es gibt halt Könner, Nachäffer und Blender.....
Wenn Du die Könner ausblendest, was liest Du dann noch?
Es gibt wenige hier, die so viel Substanz bieten.
Da fällt mir glatt Robin ein.
Falls Du RSS meinst: der war wenixtens unterhaltsam. SK nervt nur. Daß
er sich auch benehmen kann, sieht man in d.a.s.r (und dort kann er
plötzlich auch über nen "ordentlichen" Server posten :-> )
Joerg Lorenz
2016-06-20 04:41:02 UTC
Permalink
Post by Jörg Burzeja
hier gefilterte Antworten von Stefan Kanthak - Auszug aus 3 Mails in
Post by Stefan Kanthak
voellig merkbefreite Vollidiotinnen
alle nicht voellig Merkbefreiten
unsichere DrexDing
VOELLIG MERKBEFREIT!
bei Raubmordkopierern
VOLLIDIOTINNEN
zu bloede und zu faul
Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Nur VOLLIDIOTEN
Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose
von Dir missbrauchten DrexZeux
Die Verbrecher dieses Sondermuells
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Er bettelt förmlich um Sozialstunden auf Bewährung und
Schadenersatzforderungen. Vielleicht sollte man ihm diesen Gefallen tun.
http://www.law5.de/unterlassung-bei-beleidigung-verleumdung/
http://www.zeit.de/digital/2016-06/facebook-post-duesseldorf-beleidigung-lehrer-schuelerin
http://www.spiegel.de/schulspiegel/lehrer-bei-facebook-beleidigt-schuelerin-in-duesseldorf-verurteilt-a-1096301.html
Newsgroups sind ebenfalls öffentlich.
Das Full Quote ist beabsichtigt.
Hast Du zu viel Zeit?
Filtern und gut ist.
--
Reclaim your inbox! Thunderbird makes emailing safer, faster, and easier
than ever before with the industry's best implementations of features
such as intelligent spam filters, built-in RSS reader, quick search, and
much more. http://www.mozilla-europe.org
Gitta Faust
2016-06-17 22:50:56 UTC
Permalink
Post by Jörg Burzeja
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden).
Hier waren es gute 4 Stunden für 15 Updates.

[...]

Gitta
Marc Haber
2016-06-19 13:54:47 UTC
Permalink
Post by Jörg Burzeja
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden). Der Ressourcen werden
wohl umverteilt zu W10. Vorher war es jedenfalls deutlich besser. Was
für eine Leitung hast du denn?
Wenn das das normale Windows-7-Update-Problem ist, ist die Leitung
nicht relevant, da das Windows nicht mit dem Netz kommuniziert während
es sich überlegt ob es Updats haben wil oder nicht.

Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Stefan Kanthak
2016-06-19 14:43:09 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Jörg Burzeja
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden). Der Ressourcen werden
wohl umverteilt zu W10. Vorher war es jedenfalls deutlich besser. Was
für eine Leitung hast du denn?
Wenn das das normale Windows-7-Update-Problem ist, ist die Leitung
nicht relevant, da das Windows nicht mit dem Netz kommuniziert während
es sich überlegt ob es Updats haben wil oder nicht.
Amen!
Nur: hast Du hierzugrupp etwa KEINE Verschwoerungstheorien erwartet?
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Marc Haber
2016-06-19 15:00:49 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...
Du schreibst ja nie was genau man tun muss. Ich muss Michael Graf zu
seinem <nk2vrc$ooa$***@dont-email.me> leider zustimmen.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Stefan Kanthak
2016-06-19 15:35:25 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...
Du schreibst ja nie was genau man tun muss.
Welchen Teil von "installiere den aktuellen WU-Client sowie das
letzte kumulative Update fuer den IE8 vor dem ersten Start von
Windows" willst Du nicht verstehen?!
Post by Marc Haber
leider zustimmen.
Dein Problem, diesen ahnungslosen Dummschwaetzer lese ich nicht!

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Marc Haber
2016-06-22 05:32:58 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...
Du schreibst ja nie was genau man tun muss.
Welchen Teil von "installiere den aktuellen WU-Client sowie das
letzte kumulative Update fuer den IE8 vor dem ersten Start von
Windows" willst Du nicht verstehen?!
Dieses Level habe ich schon vor einem halben Jahr durch: hilft nicht.
Oder jedenfalls nur für die aktuelle Updaterunde, und dann geht der
Spaß wieder von vorne los.

Erschwerend kommt hinzu, dass man sich die Seite für den aktuellen
WU-Client nichtmal bookmarken kann, weil sie jedes Mal eine neue ID
bekommt und die Suchmaschinen natürlich auch nicht aktuell sind.

Aktuell hat nur das irgendwo verlinkte Fixit geholfen, der darauf
folgende Download von 14 Updates hat dann auch nur 18 Stunden
gedauert.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Helmut Hullen
2016-06-22 05:47:00 UTC
Permalink
Hallo, Marc,
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Welchen Teil von "installiere den aktuellen WU-Client sowie das
letzte kumulative Update fuer den IE8 vor dem ersten Start von
Windows" willst Du nicht verstehen?!
Dieses Level habe ich schon vor einem halben Jahr durch: hilft nicht.
Oder jedenfalls nur für die aktuelle Updaterunde, und dann geht der
Spaß wieder von vorne los.
Erschwerend kommt hinzu, dass man sich die Seite für den aktuellen
WU-Client nichtmal bookmarken kann, weil sie jedes Mal eine neue ID
bekommt und die Suchmaschinen natürlich auch nicht aktuell sind.
Aktuell hat nur das irgendwo verlinkte Fixit geholfen, der darauf
folgende Download von 14 Updates hat dann auch nur 18 Stunden
gedauert.
Schau Dir doch mal "wsusoffline" an. Download der neuen Updates hat am
Freitag keine 30 Minuten gedauert (32 und 64 Bit), und das Updaten
meines 32- und meines 64-Bit-Rechners (W10) keine 30 Minuten.

Viele Gruesse!
Helmut
Stefan Kanthak
2016-06-22 05:52:34 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...
Du schreibst ja nie was genau man tun muss.
Welchen Teil von "installiere den aktuellen WU-Client sowie das
letzte kumulative Update fuer den IE8 vor dem ersten Start von
Windows" willst Du nicht verstehen?!
Dieses Level habe ich schon vor einem halben Jahr durch: hilft nicht.
Ist ein bedauerlicher Einzelfall.
Hier[tm] und auch da und dort findet WU nach dieser Behandlung waehrend
der Installation die Updates in wenigen Minuten ... reproduzierbar!
Fuer DAUs: <http://home.arcor.de/skanthak/slipstream.html>
Post by Marc Haber
Oder jedenfalls nur für die aktuelle Updaterunde, und dann geht der
Spaß wieder von vorne los.
Hier[tm] wie auch da und dort bleibt WU schnell.
Es gibt hierzugrupp mindestens zwei Mitschreiber, die Updates wie von
mir beschrieben einbauen ... mit Erfolg.
Post by Marc Haber
Erschwerend kommt hinzu, dass man sich die Seite für den aktuellen
WU-Client nichtmal bookmarken kann, weil sie jedes Mal eine neue ID
bekommt und die Suchmaschinen natürlich auch nicht aktuell sind.
Welchen Teil von "KB894199 ist seit 2005 die KONSTANT gebliebene MSKB-
Nummer/Seite" willst Du partout nicht kapieren?

JFTR: die wurde gerade gestern wieder aktualisiert, dort findest Du
KB3161608 mit dem aktuellen WU-Client (nein, KB3161647 gibt's
nicht einzeln, und dummerweise fehlt auf KB894199 ein Hinweis
auf KB3161647).

<https://support.microsoft.com/en-us/kb/949104> ist die eigentlich
vorgesehene Seite ... nur SCHLAMPT Microsoft auch dort wieder GANZ
hervorragend. MECKERE bei diesem Saftladen!
Schreib Beschwerden ueber diesen Sauhaufen an die EU, die FTC, ...
Post by Marc Haber
Aktuell hat nur das irgendwo verlinkte Fixit geholfen, der darauf
folgende Download von 14 Updates hat dann auch nur 18 Stunden
gedauert.
Also hat es wie ueblich NICHT wirklich geholfen.

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Dieter Maass
2016-06-22 09:52:31 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Post by Stefan Kanthak
Post by Marc Haber
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Hier[tm] und auch da oder dort, wo man(n oder frau) auf mich gehoert
hat, rechnet der Update-Client wenige Minuten...
Du schreibst ja nie was genau man tun muss.
Welchen Teil von "installiere den aktuellen WU-Client sowie das
letzte kumulative Update fuer den IE8 vor dem ersten Start von
Windows" willst Du nicht verstehen?!
Dieses Level habe ich schon vor einem halben Jahr durch: hilft nicht.
Oder jedenfalls nur für die aktuelle Updaterunde, und dann geht der
Spaß wieder von vorne los.
Erschwerend kommt hinzu, dass man sich die Seite für den aktuellen
WU-Client nichtmal bookmarken kann, weil sie jedes Mal eine neue ID
bekommt und die Suchmaschinen natürlich auch nicht aktuell sind.
Aktuell hat nur das irgendwo verlinkte Fixit geholfen, der darauf
folgende Download von 14 Updates hat dann auch nur 18 Stunden
gedauert.
In 20 Tage gibt es die Juli Update, dann geht das hier von Neuen los

Dieter
Jörg Tewes
2016-06-19 19:51:35 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Jörg Burzeja
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
Hier auch. Dauerte ziemlich lange (~ 3 Stunden). Der Ressourcen werden
wohl umverteilt zu W10. Vorher war es jedenfalls deutlich besser. Was
für eine Leitung hast du denn?
Wenn das das normale Windows-7-Update-Problem ist, ist die Leitung
nicht relevant, da das Windows nicht mit dem Netz kommuniziert während
es sich überlegt ob es Updats haben wil oder nicht.
Mein Update-Client läuft jetzt seit Donnerstag Mittag.
Mein T61 Laptop hatte sich aus irgendeinem Grund seit März keine
Updates mehr geholt. Gestern die c't Tips angewendet und innerhalb
einer halben Stunde war die Suche gegessen, und einige Zeit später
waren die Updates alle Installiert.


Bye Jörg
--
No Linux inside
Marc Haber
2016-06-22 05:33:35 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Mein T61 Laptop hatte sich aus irgendeinem Grund seit März keine
Updates mehr geholt. Gestern die c't Tips angewendet und innerhalb
einer halben Stunde war die Suche gegessen, und einige Zeit später
waren die Updates alle Installiert.
Welche c't Tipps? Die von vor drei, vier Monaten, in denen zutreffend
drin steht, dass sie nur bei einem frisch installierten Windows 7
helfen?

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Stefan Kanthak
2016-06-17 19:04:23 UTC
Permalink
"Iris Munther" <***@gmx.net> schrieb:

JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!

| X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 Deutsch (Standard)
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang
Wieso?
Die "automatischen Updates" machen das alleine, im Hintergrund.
Bei Bedarf auch stundenlang. Und sie fuehren sogar ein Protokoll.
Dort koennten alle nicht voellig Merkbefreiten nachschauen...
Post by Iris Munther
Was ist da wieder mal los?
PEBKAC hat das System kaputtgefrickelt...
Post by Iris Munther
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders.
Wie ueblich: keine Ahnung von nichts, aber davon viel.

Hier[tm] und auch da und dort funktionieren die "automatischen Updates"
seit Jahren problemlos ... auf einigen 1000 Systemen.
Post by Iris Munther
Aber nun auch WinFuture.....
Selbst schuld!

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Iris Munther
2016-06-17 19:33:15 UTC
Permalink
On Fri, 17 Jun 2016 21:04:23 +0200, "Stefan Kanthak"
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
| X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 Deutsch (Standard)
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang
Wieso?
Die "automatischen Updates" machen das alleine, im Hintergrund.
Bei Bedarf auch stundenlang. Und sie fuehren sogar ein Protokoll.
Dort koennten alle nicht voellig Merkbefreiten nachschauen...
Post by Iris Munther
Was ist da wieder mal los?
PEBKAC hat das System kaputtgefrickelt...
Post by Iris Munther
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders.
Wie ueblich: keine Ahnung von nichts, aber davon viel.
Hier[tm] und auch da und dort funktionieren die "automatischen Updates"
seit Jahren problemlos ... auf einigen 1000 Systemen.
Post by Iris Munther
Aber nun auch WinFuture.....
Selbst schuld!
Stefan
[
https://de.wiktionary.org/wiki/PEBKAC
Aha.... Nun, wenn Du meinst.

Warum sollte ich ohne wichtigen Grund einen hervorragenden
Newsreader ändern, der seit 15 Jahren erstklassig läuft?

Windows-Updates dauerten fast immer schon weitaus länger als die
einige Tage später von "WinFuture" bereitgestellten und offline
einsetzbaren Updates, die ja mit Microsofts Erlaubnis seit xx
Jahren bereitgestellt und deren öffentliche Verwendung
widerspruchslos geduldet wird.

Gerade WEIL diese Update-Automatk wieder mal NICHT funktioniert,
suche ich hier nach Hilfe. Sonst könnte ich mir und den
Mitgliedern der Gruppe sparen. Wäre mir natürlich weitaus lieber
so....

Du zeterst einfach, trägst nichts zur Lösung bei.
Deine "Hilfe" kann jeder nachvollziehen.
Stefan Kanthak
2016-06-17 20:46:13 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
On Fri, 17 Jun 2016 21:04:23 +0200, "Stefan Kanthak"
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
| X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 Deutsch (Standard)
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang
Wieso?
Die "automatischen Updates" machen das alleine, im Hintergrund.
Bei Bedarf auch stundenlang. Und sie fuehren sogar ein Protokoll.
Dort koennten alle nicht voellig Merkbefreiten nachschauen...
Post by Iris Munther
Was ist da wieder mal los?
PEBKAC hat das System kaputtgefrickelt...
Post by Iris Munther
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders.
Wie ueblich: keine Ahnung von nichts, aber davon viel.
Hier[tm] und auch da und dort funktionieren die "automatischen Updates"
seit Jahren problemlos ... auf einigen 1000 Systemen.
Post by Iris Munther
Aber nun auch WinFuture.....
Selbst schuld!
Stefan
[
https://de.wiktionary.org/wiki/PEBKAC
Aha.... Nun, wenn Du meinst.
Warum sollte ich ohne wichtigen Grund einen hervorragenden
Newsreader ändern, der seit 15 Jahren erstklassig läuft?
Weil dieses kaputte und unsichere DrexDing seit VIELEN Jahren von
seinem Hersteller nicht mehr gewartet wird!

JFTR: Wieso willst Du Updates fuer Windows installieren?
Laeuft das System denn nicht erstklassig?

MERKST DU WAS?
Post by Iris Munther
Windows-Updates dauerten fast immer schon weitaus länger als die
einige Tage später von "WinFuture" bereitgestellten und offline
einsetzbaren Updates,
VOELLIG MERKBEFREIT!
Updates gibt's beim Hersteller, nirgendwo sonst!
Post by Iris Munther
die ja mit Microsofts Erlaubnis seit xx Jahren bereitgestellt
Dafuer hast Du sicher Belege die ggf. vor dem Urheberrechtsgesetz
und Gericht standhalten?!
Post by Iris Munther
und deren öffentliche Verwendung widerspruchslos geduldet wird.
Das ist das "Schoene" bei Raubmordkopierern: die kapieren das
Urheberrecht NICHT!
Post by Iris Munther
Gerade WEIL diese Update-Automatk wieder mal NICHT funktioniert,
suche ich hier nach Hilfe.
Du, Du musst jetzt ganz stark sein: diese Automatik funktioniert
seit Jahren auf knapp einer Muelliarde Systeme.
Post by Iris Munther
Sonst könnte ich mir und den Mitgliedern der Gruppe sparen.
Wäre mir natürlich weitaus lieber so....
Und deshalb hast Du natuerlich vor Deinem Post in der Protokolldatei
von Windows Update NICHT nachgesehen!
Deine kognitive Dissonanz ist gut ausgepraegt.
Dummerweise merkst Du aber nichts.
Post by Iris Munther
Du zeterst einfach, trägst nichts zur Lösung bei.
Deine "Hilfe" kann jeder nachvollziehen.
VOLLIDIOTINNEN wollen keine Hilfe; vor allem sind sie zu bloede und
zu faul, selbst in der Protokolldatei nachzuschauen.

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Heinz Tauer
2016-06-17 23:27:12 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Du beschimpfst User wegen angeblich veralteter NewsReader und selbst
bist du hier mit deiner total veralteten Virenschleuder Outlook Express
unterwegs.
--
freundliche Grüße
Heinz
Iris Munther
2016-06-18 08:31:26 UTC
Permalink
On Sat, 18 Jun 2016 01:27:12 +0200, Heinz Tauer
Post by Heinz Tauer
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Du beschimpfst User wegen angeblich veralteter NewsReader und selbst
bist du hier mit deiner total veralteten Virenschleuder Outlook Express
unterwegs.
Heinz... Du bauchpinselst mich. Danke!
Meine Schwierigkeiten sind ja nun gelöst, was ich hier rein
postete und mich natürlich bedankte.
Helmut Hullen
2016-06-18 08:38:00 UTC
Permalink
Hallo, Heinz,
[...]
Post by Heinz Tauer
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Du beschimpfst User wegen angeblich veralteter NewsReader und selbst
bist du hier mit deiner total veralteten Virenschleuder Outlook
Express unterwegs.
Vielleicht hilft

<http://www.welt.de/gesundheit/article154133071/Gegen-Tourette-hilft-manchmal-nur-Cannabis.html>

(love and peace ...)

Viele Gruesse!
Helmut
Stefan Kanthak
2016-06-18 15:42:03 UTC
Permalink
Post by Heinz Tauer
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Tauer, Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
Post by Heinz Tauer
Du beschimpfst User wegen angeblich veralteter NewsReader
1. Ich schimpfe nicht, ich stelle fest.

2. luser, merkbefreit, mit kognitiver Dissonanz.

3. Frottee Agent 1.93 ist nicht ANGEBLICH veraltet, sondern wird seit
ca. 10 Jahren nicht mehr gewartet, sogar sein Hersteller warnt vor
der Nutzung.
Nur VOLLIDIOTEN steigen nicht auf eine aktuelle, gewartete Version
dieser Software um.
Post by Heinz Tauer
und selbst bist du hier mit deiner total veralteten Virenschleuder
Outlook Express unterwegs.
1. Notorisch dummschwaetzende Ahnungslose wie Du verbreiten immer
wieder Maerchen: die Virenschleuder heisst OUTLOOK, ohne Express.
"Outlook Express" alias "Microsoft Internet Mail & News" unterstuetzt
im Gegensatz zu Outlook das bei letzterem zum Virenversand missbrauchte
"Visual Basic for Applications" nicht.

2. Im Gegensatz zu Sondermuell wie Frottee Agent 1.93 oder 40tude Dialog,
der seit ca. 10 Jahren nicht mehr gewartet wird, wurde "Outlook Express"
bis vor einem Jahr OEFFENTLICH gewartet, und wird bis April 2019 nicht-
oeffentlich gewartet; sein auf der GLEICHEN Codebasis gebauter Nachfolger
"Windows Mail" wird weiterhin oeffentlich gewartet. Sicherheitsluecken
sind bei beiden nicht bekannt, die letzte bekannte Luecke wurde im
Januar 2010 gestopft.

Wieviele Sicherheitsluecken in dem von Dir missbrauchten DrexZeux von
Mozilla wurden seitdem gestopft? Wieviele noch nicht gestopfte soll
ich Dir vorfuehren?
Die Verbrecher dieses Sondermuells sind seit JAHREN untaetig und ganz
offensichtlich UNFAEHIG, blutige Anfaengerfehler zu beseitigen: siehe
<http://seclists.org/fulldisclosure/2016/Jun/27>
<http://seclists.org/fulldisclosure/2016/May/2>
<http://seclists.org/fulldisclosure/2015/Oct/58>
<http://seclists.org/fulldisclosure/2015/Oct/109>
<http://seclists.org/fulldisclosure/2015/Aug/7>
<http://seclists.org/fulldisclosure/2015/Mar/90>

GEH STERBEN, DUMMKOPF!

Stefan
[
--
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: ***@netfront.net ---
Günther Stumpf
2016-06-18 16:43:03 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
Post by Heinz Tauer
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Tauer, Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
*****************
Post by Stefan Kanthak
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Stefan
[
Du kannst einem nur noch leid tun!
Wenn dir jetzt langweilig wäre, könntest du ihn verklagen. Es ist
fraglich, ob die Gerichte zur Zeit solche Fälle überhaupt noch
"durchziehen".
Gibt es in Deutschland Sammel-Klagen - ähnlich wie in den Staaten?;-)
Das würde ihm vermutlich sogar finanziell wehtun.
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.

Gruß,
Günther
Iris Munther
2016-06-18 18:11:27 UTC
Permalink
On Sat, 18 Jun 2016 18:43:03 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
Post by Stefan Kanthak
Post by Heinz Tauer
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
Kanthak, du bist reichlich unverschämt!
Tauer, Du bist ein armseliger unwissender Volltrottel.
*****************
Post by Stefan Kanthak
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Stefan
[
Du kannst einem nur noch leid tun!
Wenn dir jetzt langweilig wäre, könntest du ihn verklagen. Es ist
fraglich, ob die Gerichte zur Zeit solche Fälle überhaupt noch
"durchziehen".
Gibt es in Deutschland Sammel-Klagen - ähnlich wie in den Staaten?;-)
Das würde ihm vermutlich sogar finanziell wehtun.
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.
Gruß,
Günther
Habe ich nun ebenfalls getan. Danke für den Hinweis. Ich
gebrauche diesen "Sperrfilter" einfach zu selten und dachte
einfach nicht mehr dran.
Nun aber!
Heinz Tauer
2016-06-18 23:55:26 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
On Sat, 18 Jun 2016 18:43:03 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
Post by Stefan Kanthak
GEH STERBEN, DUMMKOPF!
Stefan
[
Du kannst einem nur noch leid tun!
Wenn dir jetzt langweilig wäre, könntest du ihn verklagen.
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.
Habe ich nun ebenfalls getan.
Ist doch der Mühe nicht Wert - einfach ignorieren.
--
freundliche Grüße
Heinz
Detlef Meißner
2016-06-22 10:07:44 UTC
Permalink
Post by Heinz Tauer
Post by Iris Munther
On Sat, 18 Jun 2016 18:43:03 +0200, Günther Stumpf
Post by Günther Stumpf
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.
Habe ich nun ebenfalls getan.
Ist doch der Mühe nicht Wert - einfach ignorieren.
Scheint aber nicht so einfach zu sein.

Gläubige könnten ihn in ihre Gebete mit einschließen.

Detlef
Chr. Maercker
2016-06-22 08:53:11 UTC
Permalink
Post by Günther Stumpf
"durchziehen".
Gibt es in Deutschland Sammel-Klagen - ähnlich wie in den Staaten?;-)
Das würde ihm vermutlich sogar finanziell wehtun.
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.
Genau. Von den Ausdünstungen eines Herrn K. bekommt der geneigte
Usenet-Leser auch mit Filter noch genug ab, nur quasi aus zweiter Hand. :-b
--
Duck & wech Chr. Maercker.
Detlef Meißner
2016-06-22 10:11:04 UTC
Permalink
Post by Chr. Maercker
Post by Günther Stumpf
Ich habe meinen Seelen-Frieden mit Herrn Kanthak geschlossen - er wird
gefiltert.
Genau. Von den Ausdünstungen eines Herrn K. bekommt der geneigte
Usenet-Leser auch mit Filter noch genug ab, nur quasi aus zweiter Hand. :-b
Also gefiltert. :-)

Detlef
--
Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
(Jean Jacques Rousseau, schw.-franz. Philosoph, 1712-1778)
Detlef Meißner
2016-06-22 10:09:46 UTC
Permalink
Post by Günther Stumpf
Wenn dir jetzt langweilig wäre, könntest du ihn verklagen. Es ist
fraglich, ob die Gerichte zur Zeit solche Fälle überhaupt noch
"durchziehen".
Doch, doch.
Post by Günther Stumpf
Gibt es in Deutschland Sammel-Klagen - ähnlich wie in den Staaten?;-)
Nein.
Post by Günther Stumpf
Das würde ihm vermutlich sogar finanziell wehtun.
Wenn er denn verurteilt würde.

Detlef
--
Der Unterschied zwischen Geist und Dummheit ist, daß der Geist Grenzen hat.
Henning Fischer
2016-06-18 09:55:23 UTC
Permalink
Post by Stefan Kanthak
JFTR: nur voellig merkbefreite Vollidiotinnen verwenden voellig
veraltete und seit JAHREN ungewartete Software!
| X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 Deutsch (Standard)
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang
Wieso?
Die "automatischen Updates" machen das alleine, im Hintergrund.
Bei Bedarf auch stundenlang. Und sie fuehren sogar ein Protokoll.
Dort koennten alle nicht voellig Merkbefreiten nachschauen...
Post by Iris Munther
Was ist da wieder mal los?
PEBKAC hat das System kaputtgefrickelt...
Post by Iris Munther
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders.
Wie ueblich: keine Ahnung von nichts, aber davon viel.
Hier[tm] und auch da und dort funktionieren die "automatischen Updates"
seit Jahren problemlos ... auf einigen 1000 Systemen.
Post by Iris Munther
Aber nun auch WinFuture.....
Selbst schuld!
SK: charmant und hilfreich wie immer!
Christian Potzinger
2016-06-18 11:08:56 UTC
Permalink
Post by Henning Fischer
SK: charmant und hilfreich wie immer!
Charmant? OK! Hilfreich? Seltenst!
--
ryl: G'Kar
Heinz Tauer
2016-06-18 11:29:35 UTC
Permalink
Post by Christian Potzinger
Post by Henning Fischer
SK: charmant und hilfreich wie immer!
Charmant? OK! Hilfreich? Seltenst!
Du hast den nicht gesetzten Smiley übersehen. ;-)
--
freundliche Grüße
Heinz
Christian Potzinger
2016-06-18 12:23:39 UTC
Permalink
Post by Heinz Tauer
Post by Christian Potzinger
Post by Henning Fischer
SK: charmant und hilfreich wie immer!
Charmant? OK! Hilfreich? Seltenst!
Du hast den nicht gesetzten Smiley übersehen. ;-)
Glaub mir, wenn ich dir sage, dass "charmant" und "SK"
in der gleichen Zeile keinerlei Smiley braucht. Es war
da, meterhoch sichtbar :)
--
ryl: G'Kar
Heinz Tauer
2016-06-18 12:53:24 UTC
Permalink
Post by Christian Potzinger
Post by Heinz Tauer
Post by Christian Potzinger
Post by Henning Fischer
SK: charmant und hilfreich wie immer!
Charmant? OK! Hilfreich? Seltenst!
Du hast den nicht gesetzten Smiley übersehen. ;-)
Glaub mir, wenn ich dir sage, dass "charmant" und "SK"
in der gleichen Zeile keinerlei Smiley braucht. Es war
da, meterhoch sichtbar :)
...haste auch wieder recht :-)
--
freundliche Grüße
Heinz
Richard Maurer
2016-06-18 05:26:12 UTC
Permalink
Morgen Iris,
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
http://www.imagenetz.de/f448e418c/SCREEN_441.jpg.html
http://www.imagenetz.de/fa7203fa6/SCREEN_442.jpg.html
Was ist da wieder mal los?
Von Microsoft kenne ich das seit Jahren nicht anders. Aber nun
auch WinFuture.....
Auch das ist eine Art wie man die Menschen zu Win10 bringt.
Ich vertraue dem Windows Update von Win7 schon lange nicht mehr.
Es gibt immer wieder Probleme. Nicht nur, dass es viele sind sondern bei
ca. 150 kommt es immer wieder vor, dass es unendlich dauert.
Außderdem tritt immer wieder die Meldung:"...konfiguration wird
rückgängig gemacht..." auf.
Für mich nicht tragbar --> daher Win10.

Übrigends: Noch 40 Tage kann das Gratisupgrade durchgeführt werden.
Also Hop, Hop ggg

Zum Problem, hilft OfflineWsus. Bei mir zumindest..

mit freundlichen Grüßen
Richard Maurer
--
Drucker+KopiererTechnik/KassenTechnik/Systembetreuer/Programmierer
CTB-Locker ist aktiv, lies hier:
http://www.xing-news.com/reader/news/articles/207544?newsletter_id=11439&xng_share_origin=email
Thorsten Albrecht
2016-06-21 10:01:37 UTC
Permalink
Post by Richard Maurer
Ich vertraue dem Windows Update von Win7 schon lange nicht mehr.
Es gibt immer wieder Probleme. Nicht nur, dass es viele sind sondern bei
ca. 150 kommt es immer wieder vor, dass es unendlich dauert.
Nur zur Info: Letztens ist ein sog. "Convenience-Update" für Windows 7
herausgekommen, welches (fast) alle Updates von Februar 2011 bis zum
Patchday im April 2016 enthält.

http://ct.de/yrns

https://support.microsoft.com/de-de/kb/3125574

Voraussetzung ist KB3020369.

Das Bequemlichkeitsupdate bekommt man hier (Download geht nur im IE):
http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/Search.aspx?q=KB3125574

Thorsten
Thorsten Albrecht
2016-06-21 09:21:21 UTC
Permalink
Post by Iris Munther
Seit gestern versuche ich stundenlang das Installieren der
aktuellen JUNI-2016-MS-Patches für WIN7 64 bit installieren zu
lassen (s. Screenshots) - nix passiert.
http://www.imagenetz.de/f448e418c/SCREEN_441.jpg.html
http://www.imagenetz.de/fa7203fa6/SCREEN_442.jpg.html
Was ist da wieder mal los?
Das weiß nur Microsoft.

Fakt ist, dass es wirklich sehr lange dauert. Ich habe hier diverse
absolut saubere virtuelle Maschinen - auf einem nicht ganz so flotten
Core 2 Duo als Host - und zum Beispiel benötigte ein zuletzt am
31.5.2016 upgedatetes Windows 8.1 gerade exakt 20 Minuten, um mir
letztendlich mitzuteilen, dass ich 15 Updates benötige. Sicherlich
würde das Update auf einem modernen i7 schneller gehen (zumindest
hoffe ich es).

Diese lange Suche nach den Juni-Updates war gekoppelt mit einer fast
100% Auslastung der virtuellen CPU der virtuellen Maschine, welches
wiederum meinen Host fast zu 100% ausgelastet hat...

Auf einer anderen virtuellen Win7-Maschine, auf der schon einiges
installiert war (wo C: also entsprechend größer war), dauerte ein
ähnliches Update gestern abend gefühlte 2 Stunden.

Dito auf allen anderen Maschinen in meiner Umgebung.

Insofern - mach Dir keine Gedanken; irgendwann ist es fertig. Am
nervigsten ist es nur, wenn man dabeisitzt und wartet oder aber wenn
die CPU so schwach ist, dass man davon leider etwas merkt.

BTW Meine letzten Updates von März auf Mai hatten auch ewig gedauert.
Und die davor sicherlich auch. Mit alter oder schwacher Hardware hat
MS kein Erbarmen.

Thorsten
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...